Wissenschaftliche Studienreisen

Das DISUD an der TUD bietet regelmäßig Studienreisen u.a. zu Schweizer Universitäten an. Im Zentrum der Reisen stehen Seminare zum Thema direkte Demokratie in Sachfragen (sachdirekte Demokratie). Besuche in Universitäten, bei rennomierten Forschern, bei Regierungen, Wirtschaftsvertretern und Parteifunktionären im Ausland werden nicht nur wissenschaftlich tätigen Reiseteilnehmern ermöglicht. Unternehmer, Wirtschafstverbände, Abgeordnete und Parteien sind ebenso Gäste wie interessierte Bürgerinnen und Bürger.