Veröffentlichungen Prof. Dr. Stefan Storr

I. Selbständige Schriften

1. "Verfassunggebung in den Ländern - Zur Verfassunggebung unter den Rahmenbedingungen des Grundgesetzes", Juristische Dissertation, Jenaer Schriften zum Recht, Band 4, Richard Boorberg Verlag, Stuttgart, 1995

Drucklegung gefördert durch:
- den Ministerpräsidenten des Freistaates Thüringen
- den Thüringer Landtag

Besprechung von:
- Prof. Dr. M. Sachs, ThürVBl 1996, S. 47 f.
- Oberlandesanwalt Dr. C. Petzke, apf 1996, S. 121 f.
- RiOVG Dr. U. Berlit, LKV 1996, S. 332 f.
- RRat z.A. Dr. W. Brechmann, BayVBl 1996, S. 703 f.
- Akad. Oberrat Dr. J. Dietlein, NWVBl 1996, S. 497 f.
- RiVGH Dr. G. Breunig, VBlBW 1997, S. 120 f.
- RiVG Dr. G. C. Burmeister, ZG 1997, S. 110 f.

2. "Staats- und Verfassungsrecht Thüringen"; Kompendium, Band 1 in der Reihe Thüringer Landesrecht, Hrsg.: Prof. Dr. Peter M. Huber, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, 1998

Besprechung von:
- Staatssekretär a.D. Dr. M. Lippert, ThürVBl 1999, S. 123 f.

3. "Der kommunale Finanzausgleich als Verfassungsproblem"; Peter M. Huber/Stefan Storr, Reihe: Kommunalrecht - Kommunalverwaltung, Hrsg.: A. v. Mutius/J. Ipsen/F.-L. Knemeyer, Band 30, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, 1999

Besprechung von:
- Prof. Dr. M. Nierhaus, AöR 126 (2001), S. 640 ff.

4. "Der Staat als Unternehmer", Juristische Habilitationsschrift, Verlag J. C. B. Mohr (Paul Siebeck), Reihe Jus Publicum, Band 78, Tübingen, 2001

Drucklegung gefördert durch:
- die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Besprechung von:
- Prof. Dr. G. Püttner, DÖV 2002, S. 626 f.
- Prof. Dr. R. Schmidt, Der Staat 42 (2003), S. 316 ff.
- Dr. G. Portale (Mailand), Banca, Borsa e titoli di credito, 2003, 654 p.
- Dr. R. Wiederkehr (Basel), Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 126, (2003), S. 657 ff.
- Journal für Rechtspolitik, Wien, 2002, S. 134 (Buchanzeige)

5. "Öffentliches Wirtschaftsrecht", Kompendium, C. F. Müller-Verlag, Heidelberg, zusammen mit Prof. Dr. Josef Ruthig, 2005

II. Abhandlungen (Aufsätze, Beiräge, Gesetzeskommentierungen)

1. Fall für die Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene - "Baurecht"; Thüringer Verwaltungsblätter (ThürVBl) 1993, S. 139 - 144. 

2. "Zum Abschleppen von Kraftfahrzeugen in Thüringen"; Thüringer Verwaltungsblätter (ThürVBl) 1993, S. 255 - 263. 

3. "Neue Probleme mit der Überleitung des Güterstandes der ehelichen Eigentums- und Vermögensgemeinschaft in den der Zugewinngemeinschaft"; Offene Vermögensfragen spezial (OVS) Heft 23/1995, S. 395 - 397.

4. "Das Grundgesetz als 'mittelbare' Landesverfassung - Zum Prüfungsmaßstab der Landesverfassungsgerichte"; Thüringer Verwaltungsblätter (ThürVBl) 1997, S. 121 - 126.

5. "Zur Bonität des Grundrechtsschutzes in der Europäischen Union"; Der Staat, Bd. 36 (1997), S. 547 - 573.

6. "Die Haftung im Bund-Länder-Verhältnis"; in: Aulehner/Dengler/Konrad/ Langer/Leisner/Lepsius/Möller/Möstl/Pfab/Stender/ Waldhoff (Hrsg.), "Föderalismus - Auflösung oder Zukunft der Staatlichkeit?", München, 1997, S. 269 - 292.

7. "Die neuen Landtage"; Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG) 2000, S. 116 - 131.

8. "Die Bewältigung defizitärer Haushaltslagen in der EU", Europarecht (EuR) 2001, S. 847 - 871.

9. "Volksgesetzgebung und Ewigkeitsgarantie - Zur Verfassungsmäßigkeit des Volksbegehrens ‚Mehr Demokratie in Thüringen'", mit P. M. Huber und M. Koch, in: P. Neumann (Hrsg.), "Sachunmittelbare Demokratie im Freistaat Thüringen", 2002, S. 91 - 175.

10. "Die Versteigerung von Telekommunikationslizenzen - sachgerechtes Verteilungsverfahren oder neue Einnahmequelle für den Staat?", Kommunikation und Recht (K&R) 2002, S. 67 - 75.

11. "Der rechtliche Rahmen für die Entscheidung zum Therapieabbruch", Medizinrecht (MedR) 2002, S. 436 - 441.

12. "Zwischen überkommener Daseinsvorsorge und Dienste von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse - mitgliedstaatliche und europäische Kompetenzen im Recht der öffentlichen Dienste", Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2002, S. 357 - 368.

13. "Die Kommunalunternehmen nach der Novellierung der ThürKO" in: S. Storr (Hrsg.), "Öffentliche Unternehmen im Wettbewerb und Vergaberecht", Tagungsband, 2002, S. 39 - 62.

14. "Beteiligungsverwaltung - Rechtsgrundlagen und Prüfung durch die Rechnungshöfe" in: M. Eibelshäuser (Hrsg.): "Finanzpolitik und Finanzkontrolle - Partner für Veränderung", Gedächtnisschrift für Udo Müller, 2002, S. 237 - 252.

15. "Grundversorgung im Rundfunk und Binnenmarkt - Unterschiede und Perspektiven", Kommunikation und Recht (K&R) 2002, S. 464 - 473.

16. "Elektronische Kommunikation in der öffentlichen Verwaltung", Multimedia und Recht (MMR) 2002, S. 579 - 584.

17. "Die öffentliche Daseinsvorsorge in Deutschland und die europäische Integration", in: H. Siedentopf (Hrsg.), Dokumentation zum 9. Deutsch-Französischen Verwaltungskolloquium, Speyerer Arbeitshefte der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Nr. 149, 2002, S. 58 - 73.

18. "Die Stellung der Sozialversicherungen im europäischen Wettbewerbsrecht am Beispiel der gesetzlichen Krankenversicherungen", Zeitschrift für europäisches Sozial- und Arbeitsrecht (ZESAR), 2003, S. 249 - 257.

19. "Voraussetzungen und Reichweite von Sperrverfügungen", in: P. Heermann/A. Ohly (Hrsg.), "Verantwortung im Netz - Wer haftet wofür?", 2003, S. 103 - 123.   

20. "Medienkonzentrationsrecht im Zeitalter der Medienkonvergenz", Thüringer Verwaltungsblätter (ThürVBl) 2003, S. 169 - 175.

21. "Abschied vom Spruchrichterprivileg?" Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2004, S. 545 - 553.

22. "Neuorganisation der Sozialen Sicherungssysteme - zu den verfassungsrechtlichen Grenzen von Reformen in der Sozialverwaltung", Die Sozialgerichtsbarkeit 2004, S. 279 - 287.   

23. "Die Pflicht der Landesregierungen zur Unterrichtung der Landtage in parlamentarischen Regierungssystemen"; Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG), 2005, S. 45 - 65.

24. Kommentierung zu § 115 bis 123 GWB, in: Loewenheim/Meessen/Riesenkampff (Hrsg.), Kartellrecht, Band 2 (GWB), 2006
- § 115 GWB Aussetzung des Vergabeverfahrens
- § 116 GWB Zulässigkeit, Zuständigkeit
- § 117 GWB Frist, Form- § 118 GWB Wirkung
- § 119 GWB Beteiligte am Beschwerdeverfahren
- § 120 GWB Verfahrensvorschriften
- § 121 GWB Vorabentscheidung über den Zuschlag
- § 122 GWB Ende des Vergabeverfahrens nach Entscheidung des Beschwerdegerichts
- § 123 GBW Beschwerdeentscheidung

25. "Zu einer gesetzlichen Regelung für eine Kooperation des Staates mit privaten Sicherheitsunternehmen im Bereich polizeilicher Aufgaben", Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2005, S. 101 - 110.- in leicht veränderter Fassung auch veröffentlicht als "Zur Formulierung eines Kooperationsgesetzes bzw. eines Abschnitts 'Zusammenarbeit mit privaten Sicherheitsdiensten' in Sicherheits- und Ordnungs- bzw. Polizeigesetzen", in: A. Peilert/R. Stober (Hrsg.): "Die Regelung der Zusammenarbeit zwischen Polizei und privaten Sicherheitsdiensten als neue Herausforderung der Sicherheitsordnung", 2006, S. 129-153.

26. "'De-facto-Vergabe' und ‚In-house-Geschäft' erneut vor dem EuGH - Das Urteil ‚Stadt Halle' vom 11. 1. 2005 setzt neue Maßstäbe" - in: Wirtschaft und Wettbewerb (WuW), 2005, S. 400-406.

27. "Die Wohnungswegweisung bei häuslicher Gewalt", Thüringer Verwaltungsblätter, ThürVBl 2005, S. 97-104.

28. "Grundsätze des Verwaltungsverfahrens aus gemeinschaftsrechtlicher Sicht", in: M. Holoubek/M. Lang (Hrsg.), "Abgabenverfahrensrecht und Gemeinschaftsrecht", 2006, S. 13-32.

29. Kommentierung zu §§ 80 bis 87 TKG, in: H. Wilms/G. Jochum/J. Masing (Hrsg.), Kommentar zum Telekommunikationsgesetz (i. Vorb., erscheint 2006).
- § 80 TKG Verpflichtung zur Erbringung des Universaldienstes
- § 81 TKG Auferlegung von Universaldienstverpflichtungen
- § 82 TKG Ausgleich für Universaldienstleistungen
- § 83 TKG Universaldienstleisgungsabgabe
- § 84 TKG Verfügbarkeit, Entbündelung und Qualität von Universaldienstleitungen
- § 85 TKG Leistungseinstellungen
- § 86 TKG Sicherheitsleistungen
- § 87 TKG Umsatzmeldungen

30. "Das neue Kommunalunternehmen in Schleswig-Holstein", Zeitschrift für Öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 2005, S. 94-99.

31. "Verfassungsrechtliche Direktiven des demokratischen Prinzips für die Nutzung privatrechtlicher Organisations- und Kooperationsformen durch die öffentliche Verwaltung", in: H. Bauer/P. M. Huber/K.-P. Sommermann (Hrsg.), "Demokratie in Europa", 2005, S. 411-430.

32. "Public-Public-Partnership - Kommunale Kooperationenen und Vergaberecht", Landes- und Kommunalrecht (LKV) 2005, S. 251-256.

33. "Mittelstandsförderung durch Auftragsvergabe", Sächsische Verwaltungsblätter (SächsVBl) 2005, S. 289-295.

34. "Public-Public-Partnership - Grundfragen gemeinsamer Aufgabenerfüllung durch Gemeinden", wirtschaftsrechtliche blätter (wbl Österreich) 2006, S. 555-563.

35. "Gerichtsorganisation und richterliche Unabhängigkeit in Zeiten des Umbruchs - Anforderungen an die Schließung von Gerichtsstandorten und die Versetzung von Richtern", zusammen mit Peter M. Huber, in: Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG), 2006, S. 105-128.

36. "Gemeinnützigkeit und Verfassung", in: T. Eilmansberger/M. Holoubek/s. Kalss/M. Lang/G. Lienbacher/B. Lurger/M. Potacs (Hrsg.), "Das Recht der Non Profit Organisationen", 2006, S. 25-47.

37. "Haftung aus verwaltungsrechtlichem Schuldverhältnis zwischen Krankenkasse und Landesverband", zusammen mit Peter M. Huber, in: Vierteljahresschrift für Sozialrecht (VSSR), 2006, S. 245-269

38. "Kooperation nur nach Ausschreibung?", Sächsische Verwaltungsblätter (SächsVBl) 2006, S. 234-240.

39. "Soll das Recht der Regulierungsverwaltung übergreifend geregelt werden?", in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl) 2006, S. 1017-1026.

40. "Regulierung von Beliehenen? - Das Konzept der regulierten Selbstregulierung im Jugendmedienschutz-Staatsvertrag am Beispiel der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen", in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2007, S. 133-141

41. "Grundlagen und Grenzen des Anspruchs auf Zugang zu Gasversorgungsnetzen nach dem Energiewirtschaftsgesetz 2005 und der Gasnetzzugangsverordnung", zusammen mit Peter M. Huber, in: Recht der Energiewirtschaft (RdE), 2007, S. 1-10

42. "Die Finanzierung der EU im Lichte des Verfassungsvertrags", in: M. Niedobitek, "Verfassungsvertrag auf dem Prüfstand - The Constitutional Treaty - A Critical Appraisal" (Reihe "Chemnitzer Europastudien"), demn.

43. "Die Vorschläge der EU-Kommission zur Verschärfung der Unbundling-Vorschriften im Energiesektor", Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2007, S. 232-237

III. Abhandlungen (Tagungsberichte, Buchbesprechungen, Kommentierungen etc.)

1. Bericht über die 33. Assistententagung Öffentliches Recht in Bonn; Thüringer Verwaltungsblätter (ThürVBl) 1993, S. 227 - 229.

2. "Soziales Recht - Gesetze, Einführungen - Schaubilder"; Gesetzessammlung (Loseblatt) herausgegeben mit Prof. Dr. Peter Storr, München, 1996.

3. "Die Bonität des Grundrechtsschutzes in der Europäischen Union" (Thesen); Almanach junger Wissenschaftler; Hanns Martin Schleyer Stiftung (Hrsg.): "Europäische Integration - Schon eine "Union des Rechts"?", Essen, 1996.

4. Urteilsanmerkung zu BVerwG v. 26.1.1996 Az: 8 C 19/94 (BVerwGE 100, S. 262 ff.) - "kommunaler Mietspiegel"; Zeitschrift für Miet- und Raumrecht (ZMR) 1996, S. 453 - 455.

5. Bericht über die 36. Assistententagung Öffentliches Recht in Mainz; Thüringer Verwaltungsblätter (ThürVBl) 1996, S. 199 - 201.

6. "Die Selbstverpflichtung der Wirtschaft als Grundrechtsproblem" (Thesen); Almanach junger Wissenschaftler; Hanns Martin Schleyer Stiftung (Hrsg.): "Standorte und Arbeitswelten zwischen Globalisierung und Regulierungsdickicht", Innsbruck, 1998.

7. Buchbesprechung: Hans-Peter Hufschlag, "Einfügung plebiszitärer Komponenten in das Grundgesetz? - Verfassungsrechtliche Möglichkeiten und verfassungspolitische Konsequenzen direkter Demokratie im vereinten Deutschland", 1999; in: Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 126 (2001), S. 146 ff.

8. "Das Kooperationsprinzip im Umweltrecht"; Tagungsbericht zum Jenaer Umweltrechtstag; Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl) 2000, S. 175 - 177.

9. "Rechtsfragen zum Atomausstieg" - Bericht über eine Tagung des Wirtschaftsforums an der Friedrich-Schiller-Universität am 14. /15. Januar 2000; Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl) 2000, S. 688 - 689.

10. "Rechtsfragen zum Atomausstieg" - Bericht über eine Tagung des Wirtschaftsforums an der Friedrich-Schiller-Universität am 14. /15. Januar 2000; Internationale Zeitschrift für Kernenergie (atw) 2000, S. 221 - 224 (zusammen mit Kirsten Butzke).   

11. Buchbesprechung: Thomas Poschmann, "Grundrechtsschutz gemischt-wirtschaftlicher Unternehmen - Ein Beitrag zur Bestimmung des personalen Geltungsbereichs der Grundrechte unter besonderer Berücksichtigung der Privatisierung öffentlicher Aufgaben", 2000; in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2001, S. 659 f.

12. Buchbesprechung: Johannes Masing, "Wandel im Staatsangehörigkeitsrecht vor den Herausforderungen moderner Migration", 2001; in: Der Staat, Bd. 41 (2002), S. 302 f.

13. Buchbesprechung: Michael Lippert, "Energiewirtschaftsrecht - Gesamtdarstellung für Wissenschaft und Praxis", 2002; Thüringer Verwaltungsblätter (ThürVBl) 2002, S. 220 und Nordrhein-Westfälische Verwaltungsblätter (NWVBl) 2002, S. 450.

14. Kommentierung des Urteils EuG vom 12.7.2001, Rs. T-12/99 und T-63/99 - "UK Coal plc./Kommission der Europäischen Gemeinschaften" (Steinkohlenbeihilfen), in: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 2002, S. 17 f.

15. Kommentierung des Urteils BayObLG, Vergabesenat, Beschl. v. 4.2.2002 - Verg 1/02 (VergK) - "Verpachtung von öffentlichem Grund zu Werbezwecken", in: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 2002, S. 385 f.

16. Buchanzeige: Christian Heitsch, "Die Ausführung der Bundesgesetze durch die Länder", 2001; in: Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 128 (2003), S. 501 - 502.

17. Buchbesprechung: M. Oldiges (Hrsg.), "Daseinsvorsorge durch Privatisierung - Wettbewerb oder staatliche Gewährleistung", 2001, in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2003, S. 131 f.

18. Kommentierung des Beschlusses BGH vom 18. 2. 2003 - X ZB 43/02 - "Nachprüfung nach Aufhebung einer Ausschreibung", in: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 2003, S. 637 f.

19. Stellungnahme an den Ausschuß für Bildung und Medien des Thüringer Landtages für die Friedrich-Schiller-Universität Jena zum Entwurf der Thüringer Landesregierung für ein Erstes Gesetz zur Änderung des Thüringer Rundfunkgesetzes, LT-Drs. 3/2556 (LMedG-E).

20. Kommentierung des Urteils BGH vom 15. 4. 2004 - VII ZR 471/01 - "Zum Verzug mit der Bezahlung einer Abschlagsforderung nach Legung der Schlußrechnung gem. § 16 Nr. 3 VOB/B", in: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR), 2004, S. 995 f.

21. Kommentierung des Urteils BGH vom 16. 12. 2003 - X ZR 282/02- "Rechtswidrige Aufhebung einer Ausschreibung und Schadensersatz", in: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR), 2004, S. 1035 f.

22. Stellungnahme an den Ausschuss für Bildung und Medien des Thüringer Landtages für die Friedrich-Schiller-Universität Jena zum Entwurf der Thüringer Landesregierung für ein Erstes Gesetz zur Änderung des Thüringer Rundfunkgesetzes, LT-Drs. 3/2556

23. Kommentierung des Urteils BGH vom 15.4.2004 - VII ZR 471/01 - "Zum Verzug mit der Bezahlung einer Abschlagsforderung nach Legung der Schlussrechnung zum Wirtschaftsrecht (EWiR), 2004, S. 995 f.

24. Kommentierung des Urteils BGH vom 16.12.2003 - X ZR 282/02 - "Rechtswidrige Aufhebung einer Ausschreibung und Schadensersatz", in: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR), 2004, S. 1035 f.

25. Buchbesprechung: Hermann-Josef Banke/Wito Schwanengel, Zustand und Perspektiven des deutschen Bundesstaats (Neue Staatswissenschaften Band 1), 2005, in: Der Staat 45 (2006), S. 429-432.

26. Buchbesprechung: Detlef Kröger/Dirk Hoffmann (Hrsg.), Rechts-Handbuch zum E-Government, 2005, in: Computer und Recht (CR), demn.

27. Buchbesprechung: Peter J. Tettiner/Wilfried Erbguth, Besonderes Verwaltungsrecht, 8. Aufl., 2005, in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV), 2006, S. 312.

28. Buchbesprechung: Klaus Grupp/Ulrich Hufeld (Hrsg.), Recht - Kultur - Finanzen; Festschrift für Reinhard Mußgnug zum 70. Geburtstag, 2005, in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖF), 2006, S. 793 f.

29. Kommentierung des Urteils OLG Köln vom 15.7.2005, 6U17/05 "Vergabe von Sachversicherungen", in: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 2006, S. 61 f.

30. Buchanzeige: Andre P. H. Wandt, Die Begrenzung der Aktionärsrechte der öffentlichen Hand, 2005, in: Archiv des öffentlichen Recht (AöR) im Erscheinen

31. "Staatsmodernisierung in Euorpa", Bericht über die 3. SIPE Tagung vom 8.6. bis 10.6.2006 in Wien, in: Juristenzeitung (JZ) 2006, S. 777-778.

32. Buchbesprechung: Carsten Schütz, Der ökonomisierte Richer - Gewaltenteilung und richterliche Unabhängigkeit als Grenzen Neuer Steuerungsmodelle in den Gerichten, 2005, in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV), 2006, S. 575.

33. Buchbesprechung: Max Emanuel Geis/Dieter C. Umbach (Hrsg.), Planung - Steuerung - Kontrolle, Festschrift für Richard Bartelsperger zum 70. Geburtstag, 2006, in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV), 2007, S. 438 f.

34. Buchbesprechung: Hanns Engelhardt/Michael App, Verwaltungs-Vollstreckungsgesetz - Verwaltungszustellungsgesetz, 7. Aufl., 2006, in: Zeitschrift für Verwaltung (ZfV Österreich), im Erscheinen

35. Buchbesprechung: Erich Eyermann, Verwaltungsgerichtsordnung, 12. Aufl. 2006, in: Zeitschrift für Verwaltung (ZfV Österreich), im Erscheinen

36. Buchbesprechung: Metin Akyürek/Gerhard Baumgartner/Dietmar Jahnel/Georg Lienbacher/Harald Stolzlechner (Hrsg.): Staat und Recht in europäischer Perspektive, Festschrift Heinz Schäffer, 2006, in: Zeitschrift für Verwaltung (ZfV Österreich), im Erscheinen

37. Buchbesprechung: Patrick Scholl, Der private Sachverständige im Verwaltungsrecht - Elemente einer allgemeinen Sachverständigenlehre, 2005, in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV), 2007, S. 352 f.

38. Buchbesprechung: Christian Hüser, Ausschreibungspflichten bei der Privatisierung öffentlicher Aufgaben - Eine Analyse des sachlichen Anwendungsbereichs des Kartellvergaberechts, 2005, in: Sächsische Verwaltungsblätter (SächsVBl), 2007, S. 124

IV. Herausgebertätigkeit

1. "Öffentliche Unternehmen im Wettbewerb und Vergaberecht", Band zur gleichnamigen Tagung vom 14. Dezember 2001 des Hellmuth-Loening-Zentrums in Jena, 2002.

2. "Privatisierung und ÖPP - Herausforderungen an die Daseinsvorsorge der Zukunft", Band zur gleichnamigen Tagung vom 7. Juli 2006 der Juristischen Fakultät der TU Dresden, 2006.

V. Wissenschaftliche Tagungsleitungen

1. Jenaer Wirtschaftsrechtstag "Öffentliche Unternehmen im Wettbewerb und Vergaberecht" am 14. Dezember 2001 des Hellmuth-Loening-Zentrums - Thüringen Zentrum für Staatswissenschaften in Jena.

Themen:

"Der Staat als Unternehmer: ein wirkungsvolles Instrument der Wirtschaftspolitik? - Europa- und Verfassungsrechtliche  Rahmenbedingungen öffentlicher Wirtschaftstätigkeit"
(Prof. Dr. Winfried Kluth, Uni Halle)

"Die Kommunalunternehmen nach der Novellierung der ThürKO"
(PD Dr. Stefan Storr, Uni Jena)

"Konkurrenzschutz Privater gegen öffentliche Unternehmen"
(Dr. Thomas Poschmann, Thüringer Landtag, Erfurt)

"Das öffentliche Auftragswesen als Instrument der Wirtschaftsverwaltung"
(Prof. Dr. Martin Burgi, Uni Bochum)

"Der Staat als Auftraggeber: der öffentliche Auftraggeberbegriff"
(Dr. Marc Bungenberg, Uni Jena)

"Bieterschutz unter den Schwellenwerten?"(Prof. Dr. Peter M. Huber, Uni Bayreuth)

1. Dresdner Wirtschaftsrechtstag "Neue Entwicklungen im öffentlichen Wirtschaftsrecht - Dienstleistungsrichtlinie und Vergaberecht" der Juristischen Fakultät der TU Dresden am 8. Juli 2005.

Themen:

"Anforderungen an eine europäische Dienstleistungsrichtlinie"
(Dr. Margot Fröhlinger, Europäische Kommission, Abteilungsleiterin GD Binnenmarkt)

"Die Dienstleistungsrichtlinie aus der Sicht der Industrie- und Handelskammer Dresden"
(Dr. Thomas Ott, Geschäftsführer, IHK Dresden)

"Wirtschaftsüberwachung von Dienstleistungen im Binnenmarkt"(Prof. Dr. Markus Möstl, Uni Bayreuth)

"Mittelstandsförderung durch öffentliche Auftragsvergabe"(PD Dr. Stefan Storr, TU Dresden)

"Das Regelwerk für neue Vergabeverfahren"(Prof. Dr. Josef Ruthig, Uni Mainz)

"Rechtsfolgen einer fehlerhaften Auftragsvergabe"(Dr. Marc Bungenberg, LL.M., Uni Jena)

"Public-Private-Partnership und öffentliche Auftragsvergabe"
(Rechtsanwalt Dr. Thomas Mestwerdt, Leinen & Derichs, Potsdam)

Bericht über die Tagung:
PD Dr. Rainer Schröder, DVBl 2006, S. 33 ff.

2. Dresdner Wirtschaftsrechtstag
"Privatisierung und ÖPP - Herausforderungen an die Daseinsvorsorge der Zukunft" der Juristischen Fakultät der TU Dresden am 7. Juli 2006.

Themen:
"Outsourcing und Sponsoring der Verwaltung: Rechtsfragen einer Einbeziehung Privater in die Aufgabenerfüllung deröffentlichen Hand"
(PD Dr. Rainer Schröder, TU Dresden)

"Kooperationsverträge: Gestaltungsoptionen zur Wirtschaftlichkeitsoptimierung und Risikoverteilung bei Privatisierung"
(Georg Brüggen, Staatsminiser a.D., Brüggen Rechtsanwälte, Dresden)

"Kooperation nur nach Ausschreibung?"(PD Dr. Stefan Storr, TU Dresden)

"Anschluss- und Benutzungszwang nach Privatisierung öffentlicher Einrichtungen"
(RiVG Dr. Dirk Tolkmitt, dzt. Wiss. Mitarb. Bundesverwaltungsgericht, Leipzig)

"Folgen der Privatisierung für die Erhebung öffentlicher Abgaben"
(RiOVG Dr. Bert Schaffarzik, Sächsisches Oberverwaltungsgericht, Bautzen)

"Steuerliche Erleichterungen für ÖPP nach dem ÖPP-Beschleunigungsgesetz - Erreichter Status quo und Ausblick auf dieEntwicklung der kommunalen ÖPP"
(PD. Dr. Birgit Weitemeyer, TU Dresden)

Berichte über die Tagung:
Benno Kaplonek, LKV 2006, S. 503 ff.
Matthias Mittag, SächsVBl 2006, S. 265 ff.

Stand: 04.06.2007 Autor: Prof. Dr. Stefan Storr